Insignia ist Autoflotte

Insignia ist Autoflotte "TopPerformer 2018"

Der Opel Insignia wurde jetzt vom Fachblatt Autoflotte zum "TopPerformer 2018" im Segment der Mittelklasse gekürt. Wolfgang Stahl, Direktor European Fleet, nahm den Preis im Rahmen einer Veranstaltung in der Frankfurter Union-Halle aus den Händen von Redakteur Rocco Swantusch entgegen.

Kraftstoffverbrauch1 in l/100 km Insignia, innerorts: 9,4–5,2; außerorts: 5,9–3,9; kombiniert: 7,1–4,4; CO2-Emission in g/km, kombiniert: 188–116. Effizienzklasse D–A

Autoflotte zeichnete zum vierten Mal die besten Dienstleister und wachstumsstärksten Fahrzeugmodelle auf dem deutschen Flottenmarkt aus. Dabei wurden neben den Flottendienstleistern auch die wachstumsstärksten Modelle in den jeweiligen Segmenten mit der TopPerformer-Trophäe ausgezeichnet. Grundlage waren die Flottenzulassungen, die vom Marktbeobachter Dataforce ausgewertet wurden. Laut Dataforce legten die Insignia Flottenzulassungen in Deutschland von Oktober 2017 bis September 2018 um 90,5 % zu. Im Segment der Mittelklasse, das in diesem Zeitraum um fast neun % schrumpfte, hat der Insignia für so starke Impulse gesorgt, dass dessen Anteil am Wachstum im Segment bei 67,5 % lag. Sprich: Zwei Drittel des positiven Schubs in der Mittelklasse gehen auf den Insignia zurück.

Der Erfolg hat gute Gründe: Die Insignia Baureihe mit Grand Sport, Sports Tourer, Country Tourer und GSi fährt in jeder Variante sportlich-elegant und dabei wirtschaftlich vor. Der Insignia punktet als effizienter Dienstwagen genauso wie als komfortables Reise- und Familienfahrzeug. Käufer profitieren von zahlreichen hochmodernen Technologien wie dem Adaptiven Geschwindigkeitsregler, den blendfreien IntelliLux LED® Matrix-Scheinwerfern und den von der Aktion Gesunder Rücken e. V. zertifizierten Ergonomischen Aktiv-Sitzen. Zudem sind im Opel Flaggschiff die Infotainment-Systeme der neuen Generation am Start.

1 Die angegebenen offiziellen Verbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151 nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen zu gewährleisten.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" (http://www.dat.de/uploads/media/LeitfadenCO2.pdf) entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern, unentgeltlich erhältlich ist.


Opel Marketing, 29.11.2018